Elektrokonstrukteur für den Steuerungsbau

Wer sind wir:

Seit 1882 entwickeln, produzieren und installieren wir Sicherungssysteme für Gleisanlagen sowie Schrankensysteme und Zugangskontrollen. Unsere Prellböcke finden sich in nahezu sämtlichen Gleisanlagen weltweit, unsere Schranken und Zutrittssysteme sind europaweit im Einsatz. Wir sind ein international tätiges Familienunternehmen und als anerkannter Ausbildungsbetrieb nicht nur Patent-, sondern auch Talentschmiede.

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben
  • überdurchschnittliche Bezahlung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • kompetente Kollegen und ein familiäres Betriebsklima
  • Businessbike Fahrrad Leasing
  • Interne und externe Weiterbildungen

Aufgaben:

  • Erstellen von Elektroplänen mit dem ECAD System WSCAD für die Konstruktion und den Aufbau von Schrankensteuerungen und Zutrittssystemen.
  • Programmierung / Inbetriebnahme verschiedener SPS Systeme wie z.B. Beckhoff TwinCAT2, Mitsubishi Alpha Programming oder Codesys 3.
  • Entwicklung von Lösungen für kundenspezifische Aufgabenstellungen.
  • Weiterentwicklung bestehender Lösungen im Hinblick auf aktuelle technische Lösungsmöglichkeiten und sicherheitstechnische Anforderungen.
  • Inbetriebnahme und Anpassung von Schrankenanlagen im Kundenumfeld.

Anforderungen:

  • Staatlich geprüfter Techniker Elektrotechnik oder B.Sc. / B.Eng. Elektrotechnik
  • Kenntnisse in der Programmierung von SPS Systemen, sowie gute Erfahrungen bei der Fehleranalyse.
  • Kenntnisse in der Anwendung eines ECAD Systems.
  • Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Eigenständige Arbeitsweise und hohes Qualitätsbewusstsein.

Sie wollen Teil der Rawie-Familie werden?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per E-Mail oder per Post an
A. RAWIE GmbH & Co. KG
z. Hd. Frau Carla E. Högermann
Dornierstraße 11
49090 Osnabrück
Fon +49 541 91207 0
bewerbung@rawie.de

Elektroniker für den Steuerungsbau

Wer sind wir:

Seit 1882 entwickeln, produzieren und installieren wir Sicherungssysteme für Gleisanlagen sowie Schrankensysteme und Zugangskontrollen. Unsere Prellböcke finden sich in nahezu sämtlichen Gleisanlagen weltweit, unsere Schranken und Zutrittssysteme sind europaweit im Einsatz. Wir sind ein international tätiges Familienunternehmen und als anerkannter Ausbildungsbetrieb nicht nur Patent-, sondern auch Talentschmiede.

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben
  • überdurchschnittliche Bezahlung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • kompetente Kollegen und ein familiäres Betriebsklima
  • Businessbike Fahrrad Leasing
  • Interne und externe Weiterbildungen

Aufgaben:

  • Fertigung und Einbau von Steuerungen für Schranken und Zutrittssysteme
  • Montage und Inbetriebnahme unserer Produkte beim Kunden
  • Durchführung von Wartungen, sicherheitstechnischen Prüfungen, sowie Reparatur und Fehlersuche an unseren Produkten, beim Kunden

Anforderungen:

  • Ausbildung zum Elektroniker / Elektriker
  • Eigenständige Arbeitsweise und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Sicheres Auftreten beim Kunden
  • Erfahrungen in der Fehleranalyse
  • Reisebereitschaft für deutschlandweite Einsätze
  • Kenntnisse im Bereich der SPS Technik
  • Sicherer Umgang mit EDV Systemen

Sie wollen Teil der Rawie-Familie werden?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per E-Mail oder per Post an
A. RAWIE GmbH & Co. KG
z. Hd. Frau Carla E. Högermann
Dornierstraße 11
49090 Osnabrück
Fon +49 541 91207 0
bewerbung@rawie.de

,

Prellbock mit Signalwirkung

Es soll ja Produkte geben, die überall auf der Welt gleich aussehen. Aber wer demnächst einmal in Japan unterwegs ist, kann dort vielleicht ein ganz besonderes Prellbock-Modell erblicken. Eine Form, die hierzulande eher ungewöhnlich wäre, dazu eine Farbgestaltung nach Kundenwunsch und als Gütesiegel unser Schriftzug und die Rawie-Plakette: So entstand auch aus dieser Anforderung ein individuelles Produkt made in Osnabrück, das in die Welt hinausgeht und dort Mensch und Material schützt.

,

Rawie ist am Zug: Nachlese zur Innotrans

Auch in diesem Jahr hat sich die vom 18. bis zum 21. September in Berlin stattgefundene Innotrans als Publikumsmagnet für Besucher und Aussteller erwiesen. Mit 3.062 Ausstellern aus 61 Ländern und über 160.000 Besuchern aus mehr als 110 Ländern wurde das weltweite Leistungsspektrum des gleistechnischen Bereichs sowie des entsprechenden Fahzeugbaus optimal vorgestellt.

Rawie präsentierte sich mit einem gut platzierten neu entwickelten Messestand einmal mehr als innovatives Unternehmen.

,

Rawie in neuem Glanz

Auch wir selbst sind fortschrittlich und wollen uns weiterentwickeln. Darum wurde es Zeit für eine neue zukunftsorientierte und gut strukturierte Website in einem neuen Design. Hierbei legen wir Wert auf Übersichtlichkeit, Aktualität und eine Vielzahl an Arbeitsbeispielen. Spannende Geschichten über unser Familienunternehmen sind in 136 Jahren natürlich auch passiert. Ein paar davon erzählen wir Ihnen unter Historie. Unter Karriere können auch Sie Teil unserer Familie werden. Und auch weiterhin finden Sie alle Informationen und Ansprechpartner, die sich auf Ihre Kontaktaufnahme freuen. Übrigens, auch wenn unser Erscheinungsbild aufgefrischt wurde, eines haben wir nicht verändert: Denn Zeiten ändern sich, unsere Werte nicht.

,

Safe & stylish

An erster Stelle stehen für uns die absolute Sicherheit und Zuverlässigkeit unserer Produkte. Doch auch darüber hinaus machen wir uns Gedanken, denn per Definition ist Design eine Kombination aus Funktionalität und Gestaltung.

Für uns steht fest: Auch eine Schranke oder ein Zutrittssystem kann ansprechend gestaltet sein! Alle unsere Produkte sind in Ihrer Wunsch- oder Unternehmensfarbe lackierbar und können mit zusätzlichen Designelementen veredelt werden. Dazu gehören auch Brandings mit Firmenlogo wie beispielsweise an unserer eigenen Zufahrtsschranke an unserem Stammsitz in Osnabrück. Darüber hinaus bieten wir übrigens auch eine Ausstattung mit Beleuchtungssystemen verschiedenster Art … denn wir möchten ja, dass Ihr Unternehmen immer im besten Licht erscheint.

Rawie auf der InnoTrans Berlin

Auch in diesem Jahr sind wir auf der weltweit führenden Messe und Leistungsschau für Fahrzeuge und Infrastruktur InnoTrans vertreten. Vom 18. bis 21. September zeigen die führenden Unternehmen in der Bahnindustrie in Berlin ihre Innovationen und Weiterentwicklungen aus den verschiedensten Segmenten des schienengebundenen Nah- und Fernverkehrs. Als Weltmarktführer für Gleisabschlusssysteme stellen auch wir an unserem neu gestalteten Stand unterschiedliche Prellbockmodelle und Neuentwicklungen vor.

Wir freuen uns, neben unseren langjährigen Partnern auch neue Vertreter und Bahningenieure an unseren Neuheiten teilhaben zu lassen. Besuchen Sie uns in der Halle 26 am Stand Nr. 302. Wir freuen uns auf Sie!

,

Referenz mit Resonanz

Als Klappbrücke mit einer Gesamtbreite von ca. 17 Metern ermöglicht die Mahatma-Gandhi-Brücke höheren Schiffen das Einlaufen in den Sandtor- bzw. Traditionsschiffhafen. Während des Klappvorgangs sichern die vier Sperrschranken vom Typ Strada_2 sowohl die beiden Geh- und Radwege als auch die Fahrbahnen, so dass Personen und Fahrzeuge rechtzeitig vorgewarnt und gestoppt werden. Die 2016 fertiggestellte Brücke dient als Zufahrt zur Hamburger Elbphilharmonie – wortwörtlich eine Referenz mit Resonanz!

Ausbildungsplätze zum/zur Konstruktionsmechaniker/in

Fachrichtung Stahl- und Metallbau (3,5-Jährig)

Starte in eine Handwerkskarriere mit vielen Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.
Als Weltmarktführer im Prellbockbau und deutschlandweiter Marktführer im Schrankenbau sind wir ein international agierendes Unternehmen, in dem Du Deinen Horizont erweitern kannst und trotzdem in einem familiären Umfeld enge Zusammenarbeit erlebst.

Du lernst:

  • Aufgabenplanung anhand von technischen Unterlagen
  • Bau von komplexen Anlagen und Maschinen
  • Installation und Konfiguration mechanischer Systeme
  • Anwendung von Prüfverfahren zur Qualitätskontrolle
  • Montage beim Kunden

Wir bieten:

  • Begleitung durch erfahrene Ausbilder
  • intensive Prüfungsvorbereitung
  • überdurchschnittliche Bezahlung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Übernahmewahrscheinlichkeit von 95 %

Du hast Bock auf eine Ausbildung bei Rawie?

Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen richte bitte per E-Mail oder per Post an
A. RAWIE GmbH & Co. KG
z. Hd. Herrn Reinhard Lanwert
Dornierstraße 11
49090 Osnabrück

Fon +49 541 91207 0
bewerbung@rawie.de

,

Bundesamt erteilt Zulassung

Am 13.11.2014 erteilte das Eisenbahn-Bundesamt die Zulassung für die Rawie-Bremsprellböcke Typ 4EB bis Typ 10EB für Seitenpuffer oder Pufferträger mit Seiten- und Mittelpuffer. Die Prellböcke entsprechen den ab dem 01.10.2014 geltenden Anforderungen der TM 2012-1672 I NVT3 zum Eurocode 3 in Verbindung mit der EN 1090. Die Typenbezeichnungen 4EB, 6EB, 8EB und 10EB spiegeln die Anzahl der verbauten Bremselemente wider. Den Wortlaut der Zulassung des Eisenbahnbundesamtes sowie die entsprechenden Datenblätter finden Sie in unserer Mediathek, Anwendungsbeispiele gibt es hier.